Cross-a-Pix

Flash Player Unterstützung

Da die Unterstützung für den Flash Player Ende 2020 auslaufen wird, übertragen wir alle unsere Spiele auf HTML5, das von allen gängigen Browsern unterstützt wird. Wir planen, diesen Prozess noch vor Ende 2019 abzuschließen.Bis es jedoch soweit ist und falls Sie zwischenzeitlich Probleme haben sollten, das Flash-Plugin zu installieren, folgen Sie bitte diesen Anweisungen

Cross-a-Pix Interaktiv

Cross-a-Pix-Rätsel können interaktiv am Computer gelöst werden und bieten gegenüber der Papier-und-Bleistift-Variante viele Vorteile und zusätzliche Hilfsmittel. Hier wird erklärt, wie ein Cross-a-Pix am Computer gelöst werden kann. Sollten Sie mit den Regeln noch nicht vertraut sein, gehen Sie bitte zu Cross-a-Pix Regeln.

Bereiche markieren und Markierung entfernen

Filling and blanking regions

Beim interaktiven Cross-a-Pix werden Bereiche in einem Gitter markiert bzw. die Markierung wieder entfernt. Der erste Klick markiert einen Bereich, der zweite entfernt die Markierung und mit dem dritten Klick vesetzt man den Bereich in seinen ursprünglichen Zustand.

Eine Reihe oder Spalte vervollständigen

Completing row or column

Wenn alle Felder in einer Reihe oder Spalte fertig sind, erscheint ein graues Dreieck und der entsprechende Hinweis (oder bei DualClue Cross-a-Pix zwei Hinweise) wird automatisch abgehakt. Um das Rätsel zu beenden, müssen alle Bereiche gemäß den Regeln ausgefüllt oder frei sein. Wenn der letzte Bereich des Rätsels korrekt ausgefüllt wurde, erscheint eine Glückwunsch-Nachricht und eine Miniaturansicht des Rätsels.

Lineale einsetzen

Using the rulers

Das interaktive Cross-a-Pix bietet horizontale and vertikale Lineale, die hilfreich sind, um sich auf eine bestimmte Reihe oder Spalte zu konzentrieren. Die Lineale haben an den Spitzen Zähler, die die Anzahl der ausgefüllten und leeren Felder bzw. der gelöschten Inhalte anzeigen, genauso wie die Blöcke im Fall von DualClue Cross-a-Pix. Die Lineale können auch ausgeblendet werden, indem man diese Option im Voreinstellungs-Fenster auswählt, wie unten erklärt.

Symbolleiste

Toolbar

Über die Symbolleiste kann auf alle Spielfunktionen zugegriffen werden. Für einige Funktionen in der Leiste gibt es auch Kurzbefehle, die Sie unten sehen. Die Symbolleiste kann mit der Rotationstaste horizontal und vertikal positioniert und während des Spiels durch Klicken auf den Rahmen bewegt werden.

Vergrößern

Zoom in

Vergrößern Sie kleine Rätsel für eine optimale Ansicht auf Ihrem Bildschirm.

Verkleinern

Zoom out

Verkleinern Sie größere Rätsel, um sie an die Bildschirmgröße anzupassen.

Rückgängig machen (Tastatur: U)

Undo (Keyboard: U)

Gehen Sie im Rätsel so viele Schritte zurück, wie Sie möchten.

Wiederherstellen (Tastatur: R)

Redo (Keyboard: R)

Nachdem Schritte rückgängig gemacht wurden, kann jeder einzelne Schritt wiederhergestellt werden.

Felder markieren (Tastatur: 0)

Mark squares (Keyboard: 0)

Felder zu markieren ist besonders bei großen Rätseln eine nützliche Funktion, um Felder zu highlighten, während man Reihen und Spalten analysiert. Im Markiere-Felder-Modus markiert der erste Klick ein Feld durch einen Kreis, mit dem zweiten Klick können Sie den Kreis wieder entfernen.

Markierungen löschen

Clear marks

Löscht alle Markierungen in den Kästchen auf einmal.

Rätsel Neustart

Restart puzzle

Starten Sie das Rätsel neu, um mit dem Lösen von vorne anzufangen.

Rätsel überprüfen (Tastatur: C)

Check puzzle (Keyboard: C)

Überprüfen Sie alle ausgefüllten und gelöschten Bereiche auf Fehler.

Zeitlicher Ablauf

Progress

Zeigt die Vorschau und die benötigte Ratezeit an.

Auflösung anzeigen

Show solution

Die richtige Lösung wird angezeigt und das Rätsel damit beendet.

Voreinstellungen

Preferences

Öffnen Sie das Dialogfenster Voreinstellungen. Neue Einstellungen werden auf dem Computer automatisch gespeichert.

Preferences dialog box
  • Automatische Überprüfung: Dieses Fenster zeigt automatisch Fehler an, wenn eine Reihe oder Spalte fertiggestellt wird.
  • Zeigt die Lineale: Öffnen Sie dieses Fenster, um die Lineale anzuzeigen.
  • Ton an: Öffnen Sie dieses Fenster, um den Ton anzuschalten.
Mauscursor
  • Bleistift: Wählen Sie den Cursor in Bleistiftform
  • Benutzerdefinierter Pfeil: Wählen Sie den benutzerdefinierten Pfeilcursor
  • Systemdefinierter Pfeil: Wählen Sie den sytemdefinierten Pfeilcursor

Rätsel-Info

About

Öffnet das Info-Fenster mit Angaben zum Rätsel wie z. B. Größe, Schwierigkeitsgrad, ID, Titel und anderen Informationen.

Hilfe

Help

Öffnet die Cross-a-Pix-Seite, die Sie gerade lesen.

Druckeinstellungen

Print options

Öffnet das Fenster mit den Druckeinstellungen. Neue Druckoptionen werden auf Ihrem Computer automatisch gespeichert.

Print options dialog box
Drucken
  • Rätsel: Das Rätsel wird gedruckt.
  • Auflösung: Die Auflösung wird gedruckt.
  • Aktueller Stand: Der aktuelle Rätselstand wird gedruckt.
Skalieren
  • Bevorzugter Abbildungsmaßstab: Ausdruck vergrößern oder verkleinern.
  • Rätsel verkleinern: Das Rätsel wird auf eine einzelne Seite gedruckt. Bei großen Rätseln wird so verhindert, dass ein Rätsel auf mehreren Seiten ausgedruckt wird.
  • Rätsel vergrößern: Kleine Rätsel werden beim Ausdruck auf die Seitengröße angepasst. Wenn diese Funktion aufgehoben ist, werden kleine Rätsel gemäß der ausgewählten Skalierung gedruckt.
  • Optimal anpassen: Das Rätsel wird der Größe entsprechend automatisch auf der Seite ausgerichtet.

Rätsel abspeichern (Tastatur: S)

Save puzzle (Keyboard: S)

Speichern Sie den aktuellen Stand des Rätsels.